Zoologie und Botanik

 

 

 

Max Kasparek

Resin bees of the anthidiine genus Trachusa

Identification, taxonomy, distribution and biology of the Old World species

Bees belonging to the genus Trachusa are relatively large, robust species. Females are important pollinators which have a specialised pollen-carrying structure on the underside of the abdomen. Trachusa has a world-wide distribution. This publication is the first comprehensive overview and guide to the 25 species found in Europe, Africa and Asia and provides descriptions of all species and gives identification keys to females and males. All species are illustrated, with altogether 205 colour micro photographs and over 50 line drawings showing morphological details. The species accounts are further supported by distribution maps and graphs depicting seasonal occurrences. This publication hereby summarises our knowledge and attempts to stimulate further research in the taxonomy, biology and ecology of this still little-known group of insects.

2017. 15,5 x 22,0 cm. 151 pages, 205 colour photographs, 50 drawing, graphs etc.

ISBN 978-3-925064-71-5. Price: EUR 38.00. Published in cooperation with Entomofauna. Order from: Maximilian Schwarz maximilian.schwarz@liwest.at

Max Kasparek

The Cuckoo Bees of the Genus Stelis Panzer, 1806 in Europe, North Africa and the Middle East

A Review and Identification Guide

Bees belonging to the genus Stelis have a cleptoparasitic form of life, i.e. they parasitize on other species of the same bee tribe, the Anthidiini. As they lay their eggs into the nests of other bees, they are also called “cuckoo bees”. This publication provides for the first time a comprehensive guide to the Stelis species of Europe, North Africa and the Middle East. It summarises our knowledge on all 29 species, and gives for the first time a comprehensive identification key in the English language. The species chapters are richly illustrated with 155 colour micro photographs and altogether with 246 line drawings mostly showing morphological details useful for identification. The book also contains for all species information on flowers visited, seasonal occurrence and colour distribution maps.

2015. 15,5 x 22,0 cm. 144 pages, 155 colour photographs, 246 drawing, graphs etc.

ISBN 9783-925064-71-8. Price: EUR 38.00. Published in cooperation with Entomofauna. Order from: Maximilian Schwarz maximilian.schwarz@liwest.at

Tomáš Pavlíček, Patricia Cardet, Maria Teresa Almeida, Cláudia Pascoal and Fernanda Cássio

Advances in Earthworm Taxonomy VI

The 19 articles published in “Advances in Earthworm Taxonomy VI (Annelida: Oligochaeta)” were selected from presentations delivered at the Sixth International Oligochaete Taxonomy Meeting (6th IOTM), which took place in Palmeira de Faro, Portugal, from 22 to 25 April, 2013. The publication offers new non-orthodox insights into Oligochaeta biology and evolution. It contains important contributions to the current developments and achievements in research on Oligochaeta taxonomy, morphology, phylogenetics, evolution, ecology, zoogeography and history.

2014. 15,5 x 22,5 cm.188 pages, many photographs, drawing and graphics.

ISBN 9783-925064-69-2. Price: EUR 28.00. Order here.

Mike Knight, David Mallon, Philip Seddon (Editors)

Biodiversity Conservation in the Arabian Peninsula

 

Die Arabische Halbinsel ist reich an natürlichen Habitaten und an Tieren und Pflanzen. In diesem Band werden Arbeiten über Schutzstrategien, Artenschutzprogramme, eine Aufstellung von Prioritäten für die Einrichtung von Schutzgebieten, transnationale Schutzansätze usw. zusammengefasst. Dieser Band erschien in Zusammenarbeit mit der Umweltbehörde des Emirats Sharjah als Hardcover-Ausgabe als Sonderheft der Zeitschrift „Zoology in the Middle East“.

2011. 15,5 x 2,5 cm. 208 Seiten, zahlreiche Grafiken, Karten und Abbildungen.

ISBN 9783-925064-67-8. Preis: EURO 28,00 (Preisempfehlung). Hier bestellen.

Martin Lillig & Tomáš Pavlíček

The Darkling Beetles of the Sinai Peninsula

 

Umfassende Darstellung der Tenebrioniden der Sinai-Halbinsel mit Angaben zur Systematik, zum Vorkommen, zur Verbreitung und Häufigkeit. Für viele Arten Verbreitungskarten. Supplementum zur Zeitschrift „Zoology in the Middle East“.
Siehe auch www.tomas-pavlicek-biologie.net

2003. 15,5 x 2,5 cm. 92 Seiten, einige Farbfotos, zahl. Verbreitungskarten.

ISBN 3-925064-37-0. Preis: EURO 25,00 (Preisempfehlung). Vergriffen.

Wolfgang Baumgart

Die Vögel Syriens

Syrien gilt als wichtiges Brut- und Durchzugsgebiet zahlreicher Vogelarten. Obwohl sich Syrien in den letzten Jahren steigender Beliebtheit bei westlichen Besuchern erfreut, ist es ornithologisch wenig erforscht. Das Buch beschreibt Vorkommen und Status der 354 in Syrien bisher festgestellten Vogelarten.

1995. 128 Seiten, 21,0 x 14,8 cm, zahlreiche Fotos, Karten und Graphiken.

ISBN 3-925064-18-4. Preis EUR 14,00. Hier bestellen.

Max Kasparek

Die Vögel der Türkei

Die Türkei nimmt für Vogelkundler eine ganz besondere Stellung ein: An der Grenze von Europa zu Asien gelegen kommen hier bereits viele Arten vor, die man sonst in Europa nicht findet. Erstmals seit 30 Jahren wird eine Übersicht über alle mittlerweile 441 in der Türkei festgestellten Vogelarten gegeben.

1992. 128 Seiten, 21,0 x 14,8 cm, zahlreiche Fotos, Diagramme, Verbreitungskarten.

ISBN 3-925064-12-5. Vergriffen.

Günter Lamsfuss

Die Vögel Sri Lankas

Aufgrund seiner geographischen Lage hat Sri Lanka eine einmalige Tierwelt mit zahlreichen endemischen Arten. Alle bisher in Sri Lanka nachgewiesenen Vogelarten werden hier, zusammen mit ihrem Vorkommen und ihrer Verbreitung, erstmals im deutschsprachigen Schrifttum beschrieben und abgebildet.

1998. 260 Seiten, 23,5 x 16,5 cm, zahlreiche Fotos, Karten und Graphiken.

ISBN 3-925064-22-2. Preis EUR 19,50. Hier bestellen.

Cellule d’Aménagement du Parc Natioonal de Taï

Flore du Parc National de Taï (Côte d’Ivoire)

Der Tai-Nationalpark ist das grösste Schutzgebiet Westafrikas. Es birgt eine reiche Tier- und Pflanzenwelt mit zahlreichen seltenen und vom Aussterben bedrohten Arten. Von der UNESCO wurde der Park als »Weltnaturerbe« anerkannt. Dieses Buch stellt 366 Pflanzenarten des Parks in insgesamt 1048 Farbfotos vor und dokumentiert damit nicht nur den natürlichen Reichtum des Schutzgebietes, sondern bietet gleichzeitig eine Bestimmungshilfe für alle, die sich mit den Pflanzen Westafrikas beschäftigen.

2000. 320 Seiten, 23,5 x 16,5 cm, 1048 Farbfotos, Karten und Graphiken.
ISBN 3-925064-28-21. Preis EUR 24,50 (vergriffen).

World Wide Fund for Nature (WWF)

Marine Turtles Turkey

Status survey and recommendations for conservation and management

Bei einer Bestandsaufnahme der Niststrände von Meeresschildkröten an den türkischen Küsten konnten 1988 17 wichtige Strände konnten identifiziert werden. Vorschläge zur Ausweisung von Schutzgebieten.

1989. 128 Seiten, 13 Farbfotos, zahlreiche Karten und Zeichnungen. A4-Format.
ISBN 3-925064-07-9. Preis: EUR 22,50.
Hier bestellen.

Max Kasparek

Der Bafasee

Natur und Geschichte in der türkischen Ägäis

Darstellung des Naturraumes eines der reizvollsten Gebiete der Westtürkei. Die detaillierte Beschreibung der reichen Tier- und Pflanzenwelt sowie der vielen historischen Stätten steht im Vordergrund.

1988. 176 Seiten, 22,5 x 15,5 cm, 28 Fotos, zahlreiche Karten, Pläne und Zeichnungen.
ISBN 3-925064-03-6. Vergriffen.

 

Ibrahim Baran, Brian Coad & Mustafa Kuru

Zoologische Bibliographie Türkei:
Pisces, Amphibia, Reptilia

Diese Bibliographie arbeitet das weit verstreute herpetologische und ichthyologische Schrifttum der Türkei auf.

1986. 118 Seiten, 22,5 x 15,5 cm.
ISBN 3-925064-01-X. Preis: EUR 12,50. Vergriffen.

Brian Coad & Laith al-Hassan

Bibliographie der Fische des Euphrat-Tigris-Beckens

Euphrat und des Tigris besitzen seit jeher große politische Bedeutung, da sie die Lebensader für Millionen von Menschen darstellt. Als Beitrag zur Erfassung der enormen ökologischen Veränderungen, die hier in den letzten Jahren erfolgen, wird hier die fischkundliche Literatur erschlossen.

1988. 54 Seiten, 22,5 x 15,5 cm.
ISBN 3-925064-05-2. Preis: EUR 9,50. Vergriffen.

Heinz Peter

Waldrappdämmerung am Euphrat

Bis vor wenige Jahrzehnten brüteten Hunderte des sagenumwobenen Waldrapps in den Kalkwänden am Euphrat bei Birecik. Gleichsam als Nachruf beschreibt Heinz Peter seine Erlebnisse, die er mit den letzten Waldrappen hatte.

1990. 115 Seiten, 19,5 x 13,5 cm, 15 Fotos.

ISBN 3-925064-08-7. Unverbindliche Preisempfehlung: EUR 9,50. Vergriffen.

 

Jamshid Mansoori

The Hamoun Wildlife Refuge

Naturgeschichte der Sumpflandschaft im Dreiländereck Afghanistan, Iran und Pakistan. Das Hamoun-Reservat besitzt für den internationalen Naturschutz eine herausragende Bedeutung.

 

1994. 57 Seiten, 20,8 x 14,7 cm, mehrere Fotos, Karten und Tabellen.
ISBN 3-925064-15-X. Vergriffen.

Die Sultanssümpfe

Naturgeschichte einesVogelparadieses in Anatolien

Die Sultanssümpfe zählen in der Paläarktis zu den bedeutenden Rast- und Brutgebieten für zahlreiche Vogelartern. Bis zu einer halben Million Wasservögel überwintert dort, es brüten Weißkopfruderente, Sichler, Zwergscharbe, Wüstenregenpfeifer und vieles mehr. Das Buch beschreibt das Ökosystem des Steppensees in seiner Gesamtheit einschließlich der Menschen, die im und vom Gebiet leben.

1985, 120 Seiten, 22,5 x 15,m5 cm. Zahlreiche Karten, Tabellen und Photos.
ISBN 3-925064-01-1. Preis: Euro 14,00.
Hier bestellen.

Birds of Turkey

In jedem Heft wird ein vogelkundlich bedeutsames Gebiet der Türkei vorgestellt. Beschreibung der Habitate und der menschlichen Nutzung, Überblick über die Tierwelt und eine ausführliche kommentierte Artenliste der Vögel. Die Schriftenreihe dient als Führer im Gelände und als Basis für Naturschutzarbeit.

1. Erçek Gölü (EUR 2,-). 2. Seyfe Gölü (EUR 2,-). 3. Kızılcahamam (EUR 3,-). 4. Kızılırmak Deltası (EUR 3,-). 5. Kulu Gölü (EUR 3,50). 6. Yeniçaga Gölü (EUR 3,50). 7. Acıgöl (EUR 3,50). 8. Köyceğiz-Dalyan area (EUR 3,50). 9. Hotamış Gölü (EUR 3,50). 10. Çöl Gölü (EUR 3,50). 11. Uludağ (EUR 3,50). 12. Kocaçay Deltası (EUR 5,-).

 

ISSN 0177–4034. Heft 1–12 komplett nur EUR 25,-. Vergriffen.